Archiv für Juni 2014

Calpe: 60-jähriger Wanderer vom Peñon de Ifach gerettet

Am vergangenen Mittwoch, 25. Juni 2014, musste ein 60-jähriger Wanderer vom Peñon de Ifach in Calpe mit einem Rettungshubschrauber gerettet werden. Der Mann konnte aus eigener Kraft nicht mehr laufen, da er umgeknickt war und Verdacht auf Knochenbruch bestand.

Calpe: Johannesfeuer und “Hoguera Noche de San Juan” am Arenal-Strand

Am Montag, 23. Juni, ab 21.30 Uhr findet das „Johannesfeuer“ im Rahmen der “Hoguera Noche de San Juan” am Arenal-Strand in Calpe statt.
Das Programm:
Ab 21.30 Uhr Abendessen
Ab 22 Uhr Live Musik.
Ab 23.45 Uhr großes Feuerwerk.
Um 24 Uhr werden die Hogueras verbrannt.

Calpe subventioniert Erneuerung von Fassaden

Die Stadt Calp stellt im kommenden Jahr 60.000 Euro Subventionen für die Erneuerung von Gebäudefassaden zur Verfügung. Pro genehmigtem Projekt sollen 2.500 Euro von der Stadt subventioniert werden. Als weiterer Anreiz wird bei genehmigten Projekten fast die gesamte Steuer erlassen. Die Massnahme soll die Verschönerung der Stadt fördern.

Calpe: Rumäne wegen Kreditkartenbetrug verhaftet

Die Polizei hat in Calpe einen 19-jährigen Rumänen verhaftet, der in Geschäften mit einer Kreditkarte, die ihm nicht gehört, über 3.000 Euro ausgegeben hatte. Eingekauft hatte der Mann vor allem Luxusartikel wie Parfüm, Kleidung und Schmuck. Seinen Angaben zufolge hat er die Karte nicht gestohlen sondern gefunden. Er wurde dem Gericht in Denia überstellt.

Strände in Calpe und Umgebung

Sommerzeit = Badezeit. Eine Übersicht der besten Strände in Calpe und Umgebung haben wir hier für Sie zusammengestellt.
Da die Strände in Calpe auch dieses Jahr wieder mit Blauen Flaggen ausgezeichnet wurden, steht dem Badespass nichts mehr im Wege.

Calpe: Benefiz-Essen zugunsten Fiestas der Mauren und Christen

Calpe: Am Samstag, den 14. Juni ab 21.30 Uhr, findet in Calpe ein Benefiz-Abendessen an dem blauen Platz des Sportzentrums zugunsten der Fiestas der Mauren und Christen statt. Geboten wird ein Menue für 25 Euro pro Person. Die Einnahmen werden zur Unterstützung der Fiestas Moros y Christianos verwendet.
Menueplan:
Vorspeisen: Salat, Käse und Paté, Salzfische, Tinten- und Thunfisch.
Hauptspeise: Schweinebäckchen mit Gemüse und Kartoffeln.
Nachtisch: Früchte-Spieß
Getränke sind in diesem Preis ebenfalls inklusive. Für musikalische Unterhaltung sorgt die Band “La Xaranga La Garanxa”.
Bei Interesse, an diesem Benefiz-Essen teilzunehmen, wenden Sie sich bitte an:
Pepa Sau (676 565 221) oder Pepa Boronat (619 189 945).

Mallorca Jens bekommt wenig Geld von Goodbye Deutschland

Jens Büchner, besser bekannt als „Mallorca Jens“ aus der Serie „Goodbye Deutschland“ wird auch mit seinen TV-Einnahmen nicht reich. Wie ein großes deutsches Boulevardblatt berichtet, bekommt Mallorca Jens gerade mal 500 Euro für 12 Drehtage mit VOX.
Kann man nur hoffen, dass seine erste Single „Pleite aber sexy“ mehr Kohle einbringt.
Hier zum ansehen das offizielle Video seiner ersten Single