Archiv für März 2015

Calpe: Equipment für Reinigungsbetrieb der Stadt modernisiert

Der Bürgermeister von Calpe, César Sánchez, dankte in einer Rede den kommunalen Dienstleistungsberufen der Stadt für ihre Arbeit. „Ihr tägliches Bemühen, unsere Straßen sauber zu halten, ist für eine Stadt wie Calpe, die vom Tourismus lebt, sehr wichtig“, betonte Sánchez.
Sánchez hielt seine Rede im Zusammenhang mit der abgeschlossenen Erneuerung der Fahrzeugflotte für die Reinigungsmitarbeiter. Neu ist u.a. ein Fahrzeug namens „motocan“, mit dem man Hundekot von öffentlichen Straßen sammeln und die betroffenen Stellen gleichzeitig säubern kann. Eine schnelle und vor allem hygienisch wichtige Sache.
Zudem wurden in den vergangenen Monaten 330 Abfallkörbe in Calpe erneuert, leisere Reinigungsmaschinen angeschafft und viele Abfallcontainer ersetzt. Bürgermeister Sánchez stellte fest, dass sich im Sommer die Bevölkerung Calpes auf 100.000 erhöht und es deshalb in der jetzt noch ruhigen Zeit notwendig war, diese Änderungen vorzunehmen, damit die Stadt genug Zeit hat, sich auf die Ankunft der Touristen vorzubereiten.

Calpe: Balkondecke eingestürzt

Einen Großeinsatz der Feuerwehr löste am gestrigen Samstag der Einsturz einer Balkondecke in der Calle Delfín aus. Glücklicherweise wurde niemand durch die herunterstürzende Decke verletzt.

Foto 4Foto 3Foto 1

Calpe: Fallas 2015 – Fotos

Fotografien der Fallas-Festivität in Calpe vom 16.-19. März:

Mehr Fotos gibr es hier.

Calpe: Foto-Ralley „Naturpark Peñón de Ifach“

Der Foto Club Ifach in Calpe organisiert am 11. und 12. April 2015 zum 6. Mal die Foto-Ralley „Naturpark Peñón de Ifach“. Mehr Informationen auf der Webseite des Clubs unter fotoclubifach.com.

foto_ralley

Calpe: älteste Bürgerin feierte ihren 101. Geburtstag

Die älteste Bürgerin Calpes, die Niederländerin Alicia Recourt, feierte ihren 101. Geburtstag. Frau Recourt lebt seit 38 Jahren in Calpe. Bürgermeister César Sánchez gratulierte der Jubilarin persönlich bei ihr zuhause.

geburtstag101

Calpe: 54-jähriger Mann wegen Marihuana Anbau verhaftet

Ein 54-jähriger Mann, der auf seiner Finca Marihuana angebaut hatte, wurde in Calpe von der Guardia Civil verhaftet. Eine Menge von ca. 700 Pflanzen wurde beschlagnahmt.

Calpe: César Sánchez kandidiert nochmal

César Sánchez, 36, (PP) seit 2011 Bürgermeister von Calpe, kandidiert im Mai nochmals für dieses Amt. Er habe in den vergangenen 4 Jahren sehr viel erreicht, wenn man bedenke, welches Erbe er angetreten habe, sagte Sánchez.