Tag Archiv für Calpe

Calpe: Naturpark Penyal d’Ifac soll Weltnaturerbe werden

Die Stadtverwaltung von Calpe will bei der UNESCO einen Antrag auf Anerkennung des Naturpark Penyal d’Ifac als „Patrimonio de la Humanidad“ stellen. Dazu wurde nun eine Kommission gegründet, die den offiziellen Antrag vorbereiten soll.

Calpe: deutscher Tourist stirbt bei Versuch, seinen Hund aus dem Meer zu retten

Ein 63-jähriger deutscher Tourist ist am 22. September bei dem Versuch, seinen Hund aus dem Meer zu retten, in Calpe ertrunken. Der Hund war in eine Strömung geraten und der Halter sprang ins Meer und versuchte, ihn aus dieser Lage zu befreien. Die Meeresströmung war allerdings so stark, dass der Mann nun selbst um sein Leben kämpfen musste. Selbst zugeworfene Rettungsringe und Versuch eines anderes Schwimmers, dem Mann zu helfen, konnten nicht verhindern, dass der Tourist ertrank. Der Hund konnte sich aus seiner Lage befreien und schwamm unversehrt zurück zum Ufer.

Calpe: 63-Jähriger aus Buñol beim Tauchen gestorben

Ein 63-Jähriger erfahrener Taucher aus Buñol (Valencia) verstarb bei einem Tauchgang in der Cala del Racó (Nähe Peñón de Ifach). Der Mann wurde im Wasser ohnmächtig und konnte trotz intensiver Versuche mehrerer jungen Leute nicht aus dem Meerr geborgen werden. Als die Guardia Civil mit einem Rettungsboot an der Stelle eintraf, war der Mann bereits tot.

Calpe: Südzufahrt wieder befahrbar

Nach Reparaturarbeiten an den Brückenträgern. die nach einem Unfall mit einem LKW in ihrem oberen Abschnitt beschädigt wurden, ist die Südzufahrt der N332 nach Calpe wieder ohne Behinderungen befahrbar. Die Reparaturarbeiten dauerten 1 Woche und hatten für Verkehrsbehinderungen in diesem Bereich gesorgt.

Calpe und Altea: Illegale Einwanderer landen mit Booten

Bereits am 25. August strandeten 2 Boote mit offensichtlich illegalen Einwanderern in Calpe (Cala Les Urques) und Altea (Cap Negret). Die Guardia Civil fand 2 Boote, diverse Kleidung und ein GPS Gerät.

In einer sofort eingeleiteten Fahndung wurden 7 illegale Einwanderer in Calpe verhaftet, die einen Bus nach Benidorm bestiegen hatten. Die Personen kamen offensichtlich aus Nordafrika mit den Booten übers Meer.

Vuelta am Sonntag in Calpe

Eine Etappe der Vuelta 2017 (Spanien-Radrennfahrer-Rundfahrt) ist auch dieses Jahr live in Calpe zu sehen (wir berichteten hier bereits darüber).

Die 9. Etappe mit einer Gesamtlänge von 176,3 Kilometern beginnt am Sonntag, 27. 8. 2017 und führt von Orihuela über Calpe bis zum Ziel am Cumbre del Sol.

Hier der komplette Etappenplan:

 

Calpe: Online-Petition gegen weitere Hochhäuser

Eine Petition gegen den Bau weiterer Hochhäuser im Bereich am Salzsee in Calpe haben Gegner des Beschlusses auf der Plattform change.org online gestellt. Die Petition richtet sich gegen die Abschaffung der Maximalhöhe für Gebäudebauten, die vom Calper Stadparlament beschlossen wurde. Der Beschluss legt fest, dass das Bau-Höhenlimit im Gebiet zwischen den Salinen und dem Barranco Pou Roig aufgehoben werden soll, um Grundstücksbesitzer an der archäologischen Fundstätte Baños de la Reina zu entschädigen. Unter dem Namen „No a la supresión del límite de altura en construcciones al lado de las Salinas de Calpe“ („Nein zur Unterdrückung der Höhengrenze von Konstruktionen neben den Salinas de Calpe„) kann jeder, der sich gegen diesen Beschluss aussprechen möchte, dies nun online tun.

Bis zur Fertigstellung dieses Artikels haben sich bereits mehr als 800 Menschen an der Petition beteiligt.

Hier können Sie mehr lesen und sich der Petition anschliessen, wenn Sie hier klicken.